Unser Serviceangebot ist für dich selbstverständlich kostenfrei. Alle mit einem gekennzeichneten Produktlinks sind sogenannte Provisionslinks. Weitere Infos >

LED-Panel kaufen » Unsere absoluten Lieblings-LED-Panels

Ein LED-Panel ist eine besonders energiesparende und moderne Lichtfläche mit einer riesigen Lichtausbeute

LED-Panels sind moderne und besonders energiesparende LED-Lichtpanels mit einer großen Lichtfläche für den Einsatz im Wohnbereich und die zeitgemäße Ausleuchtung von Büros, Praxen sowie für moderne Beleuchtungen im Objektbereich. Sehr beliebt sind moderne LED-Panels im Wohnbereich und als klassische und energiesparende LED-Panel-Deckenleuchte.

 

Moderne LED-Panels überzeugen durch eine besonders effiziente und zeitgemäß energiesparende LED-Technologie und einer extrem langen Lebensdauer der eingesetzten LEDs. Aufgrund der zunehmenden Beliebtheit von LED-Panels in den letzten Jahren werden LED-Panels inzwischen in verschiedenen Größen, mit unterschiedlich großen Lichtflächen und in verschiedenen Ausführungen – vom klassisch quadratischen Panel über runde Panels bis hin zu großflächigen Panels – im Handel angeboten.

 

Inzwischen werden für jeden Geschmack und für jeden Anwendungsbereich passende LED-Panels im Handel angeboten. Die unterschiedlich möglichen und besonders flexiblen Montagearten – von der klassischen und bekannten Deckenmontage bis hin zur außergewöhnlichen Wandmontage – machen LED-Panels zu einer flexiblen und sehr modernen Beleuchtung.

 

Die meisten LED-Panel-Modelle können ganz klassisch als Aufputz-Panel bzw. als Aufputz-Montage oder sogar als mit der Decke oder der Wand bündiges Unterputz-Panel montiert werden. Moderne LED-Panels sind vielfältig einsetzbar und sind ein wunderbares Beleuchtungs-Highlight.

Unser LED-Panel-Magazin • Ideen & News zu LED-Panels

KEINE WEITEREN BEITRÄGE ...

Ein modernes LED-Panel ist nicht nur sehr energiesparend, sondern auch flexibel und vielfältig einsetzbar

Seit ein paar Jahren kann man mit modernen und energiesparenden LED Panels für eine sehr moderne und fast schon futuristische Beleuchtung in seinem Zuhause oder in Büros und Praxen sorgen. LED Panels in meist schlichtem und flachem Design sorgen bei unauffälliger Montageart und bei maximaler Lichtausbeute für eine sehr energiesparende Ausleuchtung des Wohnbereichs oder des Büros.

 

Moderne LED-Technik ist außergewöhnlich sparsam im Energieverbrauch und gerade in den letzten Jahren wird das Angebot an unterschiedlichen Modellen für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche immer größer. Das Design vieler LED-Panels besticht ganz besonders durch ein schlankes bzw. flaches Design und einen sehr flachen und platzsparenden Gehäuserahmen.

 

Unauffällig und optimiert installierte LED Panels sorgen für eine sehr angenehme, flexible und homogen ausgeleuchtete Beleuchtung von Wohnräumen, Praxen und Büroflächen. Ein LED-Panel überzeugt durch eine moderne und sehr schlanke Optik, durch besonders energiesparende und zeitgemäße LED-Technik und durch eine außergewöhnliche Langlebigkeit der verbauten und eingesetzten LED-Leuchtmittel.

Bei modernen LED-Panels ist die Beleuchtungsintensität und die Farbtemperatur angenehm und flexibel dimmbar

Die meisten der im Handel erhältlichen Panels sind grundsätzlich flexibel und stufenlos dimmbar und sorgen so mit unterschiedlichen Helligkeitsstufen für eine immer optimale und individuell angepasste Lichtquelle. Nicht dimmbare LED-Panels lassen sich übrigens oftmals und relativ problemlos, durch die Nachrüstung eines optionalen LED-Transformators, nachträglich zu einem dimmbaren LED-Panel umrüsten.

 

Die meisten LED-Panel-Hersteller liefern ihre Panels grundsätzlich mit einem passenden LED-Treiber bzw. mit einem perfekt mit dem jeweiligen LED-Leuchtmittel abgestimmten LED-Transformator aus. Im Lieferumfang liegt bei den meisten LED-Panel-Sets außerdem eine schlanke Funk-Fernbedienung bei. Anhand der mitgelieferten LED-Fernbedienung kann nicht nur die stufenlose Helligkeit verändert bzw. eingestellt werden, sondern auch bei einigen Panel-Modellen die Farbtemperatur flexibel und individuell verändert werden.

 

Viele LED-Panels lassen sich also anhand der mitgelieferten Fernbedienung flexibel und individuell regulieren, einstellen und steuern. Einige LED-Panel-Modelle lassen sich selbstverständlich auch mit einem klassischen Unterputz-LED-Dimmer ansteuern und regulieren.

Fragen & Antworten rund um LED-Panels • FAQ's

Ein LED-Panel ist eine moderne und besonders energiesparende Beleuchtung in flachem und schlankem Design. Anhand von modernen LED-Panels lassen sich Wohnbereiche, Büros und Praxen – anhand modernster LED-Technik – sehr energiesparend und mit maximaler Lichtausbeute effektvoll ausleuchten. Bei den meisten LED-Panels lässt sich anhand einer Fernbedienung die Helligkeit sowie die Farbtemperatur der Lichtquelle stufenlos und ganz nach individuellem Geschmack regulieren und steuern.

Die meisten im Handel angebotenen LED Panels lassen sich entweder anhand der mitgelieferten Fernbedienung oder anhand eines klassischen und in der Wand installierten LED-Unterputz-Dimmers stufenlos dimmen und regulieren. Anhand des entsprechenden LED-Dimmers lässt sich die Helligkeit der LED-Lichtfläche sowie die Farbtemperatur stufenlos und individuell regulieren und einstellen. Es gibt sogar RGB-Panels, bei welchen sich wunderbare Farbeffekte einstellen lassen.

Moderne LED Panels werden inzwischen in vielen Formen und Modellen im Handel angeboten – vom klassisch quadratischen Panel bis hin zum runden LED-Panel sind sehr viele Größen und Formen für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche erhältlich. Im Wohnbereich sind runde Panels sehr beliebt, aber auch sehr große Panels für eine moderne Wandmontage erfreuen sich in den letzten Jahren zunehmender Beliebtheit. Sehr beliebte LED-Panel-Größen im Wohn- und Objektbereich sind die Größen 120×30 bzw. 120×60 sowie die Größen 62×62 bzw. 60×60.

Praktisch alle im Handel angebotenen LED Panels sind vielfältig einsetzbar und flexibel montierbar. Alle im Handel erhältlichen Panels können klassisch und als Aufputz-Montage problemlos an der Decke montiert werden. Alle LED-Panels sind also grundsätzlich LED-Panel-Deckenleuchten, welche sich an bestehenden Anschlüssen als LED-Deckenpaneel an der Decke – in Wohnräumen, Büros, Praxen oder im Objektbereich – montieren und installieren lassen.

Prinzipiell können nahezu alle im Handel erhältlichen Panels mit einem flachen Rahmen an der Wand – als besonders moderne Wandbeleuchtung – montiert werden. Bei den LED-Panel-Wand-Installationen sind besonders großflächige Panels sehr beliebt, bei einer Wandinstallation werden oftmals die Größen 120×30 und 120×60 aufgrund des meist flachen Rahmenaufbaus an Wänden installiert. Ein LED-Wandpaneel ist ein modernes LED-Leuchtmittel und ein besonderer Blickfang in Wohnräumen, Büros und im Objektbereich.

Ein LED-Panel-RGB ist ein grundsätzlich stufenlos dimmbares Panel, bei welchem anhand einer mitgelieferten LED-Panel-Fernbedienung unterschiedliche RGB-Lichtfarben ausgewählt und verändert werden können. Die Bezeichnung „RGB-Panel“ steht hierbei für den RGB-Farbraum und die Grundfarben Rot, Grün und Blau. Mit einem LED-Panel-RGB lassen sich im Wohnraum oder im Büro- und Objektbereich angenehme und wunderbar flexible Farbeffekte auf der LED-Lichtfläche des Panels einstellen.

LED-Panel kaufen » Welche Arten von LEDPanels kann man im Handel kaufen ?

Moderne LED-Panels sind wunderbar lichtintensive, energiesparende und clevere Beleuchtungspanels bzw. Lichtquellen für den Wohnraum, Büro oder für den Objektbereich. Aufgrund der ständigen Weiterentwicklung im Bereich der cleveren LED-Panels werden die Panels nicht nur ständig günstiger, sondern bieten auch immer wieder neue und clevere Beleuchtungsfeatures.

 

Wenn man ein neues LED-Panel kaufen möchte, verschafft man sich normalerweise zunächst einen Überblick über die verschiedenen Panel-Variationen, Panel-Modelle und über die unterschiedlichen Panel-Features – das ist bei der riesigen Auswahl an modernen LEDPanels nicht gerade einfach und ist meist zeitaufwendig. Die Redaktion von ledpanel.de hat ihren Lesern nachfolgend eine Übersicht über die häufigsten LED-Panels und Panel-Features zusammengestellt.

Dimmbare LED-Panels sind stufenlos und individuell dimmbar

Die meisten der aktuell im Handel verfügbaren LED-Panels sind stufenlos dimmbar, meist sogar anhand einer sehr praktischen und im Lieferumfang enthaltenen LED-Fernbedienung. Bei einem dimmbaren LED-Panel kann man die Helligkeit des Leuchtpanels stufenlos und nach individuellem Geschmack einstellen. Anhand der Dimmfunktion kann die Panel-Lichtquelle beispielsweise der Tageszeit angepasst werden oder die LED-Lichtquelle kann den entsprechenden Aufgaben – z.B. im Büro – angepasst werden.

 

Moderne und clevere LED-Panels können entweder ganz normal ( je nach Modell ) und gewohnt anhand eines Wanddimmers oder anhand einer mitgelieferten Fernbedienung gedimmt werden. Clevere LED-Panels mit Fernbedienung bieten nicht selten – zusätzlich zur Dimmfunktion – die Möglichkeit die Farbtemperatur des Panels zu verändern und individuell nach Wunsch anzupassen. Nicht wenige Panels bieten neben der Dimmfunktion und der Farbtemperatur-Funktion zusätzlich sogar noch die Möglichkeit verschiedene Farben oder Farbeffekte in der LED-Lichtquelle zu aktivieren.

 

Die verschiedenen LED-Beleuchtungs-Features eines modernen LED-Panels machen ein LED-Panel praktisch zu einer regelrechten Allround-LED-Beleuchtung für die verschiedensten Anwendungsbereiche im privaten und beruflichen Bereich.

Das Decken-LED-Panel ist das klassische Panel zur beliebten Deckenmontage

Sicherlich werden die meisten LEDPanels heutzutage ganz klassisch an der Decke im Wohnraum, Büro oder in der Praxis montiert. Die Deckenmontage ist nicht nur bei regulären Leuchten die beliebteste Montageart, sondern zweifellos auch bei modernen LED-Panels.


Auch die neuen und modernen LED-Panels können selbstverständlich ganz  normal und völlig problemlos an bestehende oder neue Stromanschlüsse im Neubau angeschlossen werden. Da jedes neue Panel im Normalfall mit einem bereits integrierten LED-Trafo geliefert wird, muss man sich um die LED-Technik keine Gedanken machen. Nur wenige Panels werden heutzutage ohne LED-Trafo geliefert – also keine Sorge.


Auch wenn der Anschluß einer neuen Lichtquelle immer in Profihände bzw. in die Hände eines erfahrenen Elektrikers gehört, muss man bei der Auswahl des neuen Wunsch-LED-Panels im Regelfall nicht an die notwendige LED-Technik bei der Auwahl denken. Bei den allermeisten LED-Panels zur Deckenmontage ist die zur Steuerung des Panels notwendige LED-Technik bereits im Gehäuse bzw. im Rahmen des Panels unsichtbar verbaut.

Das Wand-LED-Panel ist eine außergewöhnliche, moderne und sehr effektvolle Montageart

Die klassische Deckenmontage ist nach wie vor die Beliebteste LED-Panel-Montageart. An der Decke und an bestehende Deckenanschlüsse montierte Panels sind lichtstark, schlicht und bieten eine perfekte Lichtausbeute im Wohnraum oder als moderne Büroleuchte.


Besonders in den letzten Jahren – und im Zuge der ständigen Weiterentwicklungen im Bereich der cleveren und energiesparenden LED-Panels – stösst man immer häufiger auf die sehr eindrucksvolle Montage an der Wand bzw. auf Wand-LED-Panels. Besonders in Neubauten, in sehr modernen und stylischen Büros sowie im Objektbereich stösst man immer häufiger auf die sehr eindrucksvolle und zeitgemäße Panel-Wandmontage.


Für die Panel-Wandmontage eignen sich selbst-verständlich in erster Linie ganz besonders die sehr flachen LED-Panels mit einem niedrigen Aufbau bzw. mit einem flachen Rahmen. Auch bei den besonders flachen Panels ist die notwendige LED-Technik bei vielen Panel-Modellen entweder unter der LED-Lichtfläche oder im Rahmen verbaut und versteckt. Durch die praktisch unsichtbare Platzierung der LED-Technik unter dem Rahmen des LED-Panels kann die Lichtfläche perfekt an der Wand wirken und kann somit eine maximale Lichtausbeute bieten.

LED-Panels in der gängigen Größe 120x30 bieten eine riesige LED-Lichtfläche

Wer ein neues LED-Panel kauft, stösst immer wieder auf die sehr oft angebotene und bei Käufern sehr beliebte LED-Panelgröße 120×30. LED-Panels in der beliebten Größe 120×30 bieten selbstverständlich grundsätzlich immer energiesparende LED-Technik bzw. verbaute LEDs sowie modernste LED-Technik im Rahmen des Panels.


LED-Panels in der Größe 120×30 bieten jedoch in erster Linie und als wichtigstes LED-Feature und Beleuchtungs-feature eine riesige und lichtstarke LED-Leuchtfläche. Ein Panel in der Größe 120×30 bietet immerhin eine Lichtfläche von rund 0,36 Quadratmetern. Mit einer derartig großen Lichtfläche kann man natürlich ideal beispielsweise einen Esstisch oder einen modernen Arbeitsplatz im Büro perfekt beleuchten.


Wer eine maximale Ausleuchtung mit seinem neuen LED-Panel benötigt und erzielen möchte, der trifft mit einem LED-Panel 120×30 eine perfekte Wahl. Viele Panels in der Standardgröße 120×30 bieten übrigens zusätzliche LED-Beleuchtungsfeatures wie etwa eine stufenlose Dimmbarkeit der Lichtfläche oder die stufenlose Regulierung der Farbtemperatur.

LED-Panels in der praktischen und beliebten LED-Panel-Größe 60x60

Neben der belibten Panelgröße 120×30 stösst man im Handel und in Onlineshops häufig auf die sehr beliebte Panel-Standardgröße 60×60. LED-Panels in der Größe 60×60 sind sowohl für die klasssische Aufputzmontage aber auch als sogenanntes Einlege-LED-Panel (für die integration in abgehängte Decken) erhältlich und verfügbar.

 

Selbstverständlich bieten auch die 60×60-LED-Panels zahlreiche LED- und Bleuchtungs-Fatures an. Bei vielen Panels hat man grundsätzlich die Möglichkeit der stufenlosen Dimmbarkeit der LED-Leuchtfläche, durch die LED-Dimmfunktion lässt sich die Lichtintensität stufenlos an die Tageszeit und an die gewünschte Beleuchtungssituation bequem anpassen.

 

Als Einlege-Panel lassen sich 60×60-LED-Panels ganz klassisch in abgehängte Decken integrieren. Bei der Platzierung in einer abgehängten Decke verschwindet die LED-Technik unsichtbar unter der abgehängten Decke.